Europa - Die Macht von morgen Martin Hüfner

ISBN: 9783446404786

Published:

308 pages


Description

Europa - Die Macht von morgen  by  Martin Hüfner

Europa - Die Macht von morgen by Martin Hüfner
| | PDF, EPUB, FB2, DjVu, talking book, mp3, RTF | 308 pages | ISBN: 9783446404786 | 8.22 Mb

Amazon.com:Endlich mal ein Mutmacher für all jene, die trotz Haushaltsdesaster und Verfassungsdebakel immer noch an Europas Zukunft glauben! Und tatsächlich: So schwierig die gegenwärtige Lage der Europäischen Union ganz zweifellos ist – ganz soMoreAmazon.com:Endlich mal ein Mutmacher für all jene, die trotz Haushaltsdesaster und Verfassungsdebakel immer noch an Europas Zukunft glauben! Und tatsächlich: So schwierig die gegenwärtige Lage der Europäischen Union ganz zweifellos ist – ganz so düster ist es um Europas Zukunft nun doch nicht bestellt.

Allerdings braucht man schon, wie Jean-Claude Juncker in seinem Geleitwort frank und frei bekennt, eine breitere Perspektive als das alltägliche politische Geschäft, um das Geleistete von gestern zu erfassen sowie Europas Potenzial für morgen zu erahnen.

Und, obwohl Ökonom, Martin Hüfner hat diese breitere Perspektive!Mit ihren mehr als 450 Millionen Einwohnern ist die EU schon heute eine gewaltige Wirtschaftsmacht. Und hält man sich das enorme Aufholpotenzial der 2004 aufgenommenen osteuropäischen Mitgliedstaaten vor Augen, dann darf man mit einigem Recht erwarten, dass die weltwirtschaftliche Bedeutung Europas noch deutlich zunehmen wird.

Und überhaupt: Die Defizite Europas, die immer wieder beklagt werden, sind nicht so erheblich, wie viele meinen. Sie sind jedenfalls kein ausreichender Grund, an Europa zu zweifeln. Zum großen Teil handelt es sich um kollektive Denkfehler.Einige der besonders populären Irrtümer rückt Hüfner in knappen, aber umso überzeugenden Strichen zurecht.

Etwa, dass die EU-Osterweiterung Arbeitsplätze vernichte, das Wachstum in der EU zu gering sei, der Euro die Preise nach oben getrieben habe, die EU ein bürokratisches Monster, in ihren Entscheidungen zu langsam, außerdem zu unflexibel und in der Summe reformunfähig sei. Bei genauer Betrachtung lassen sich außerdem, wie der Autor überzeugend zeigt, eine Reihe von Indizien für den Wiederaufstieg Europas identifizieren.

Außer mit seiner nüchternen Gegenwartsanalyse und seinem klaren abschließenden Acht-Punkte-Konzept für die Lösung der aktuellen Probleme überzeugt Hüfner mit seiner erfrischenden Begeisterung für seinen Gegenstand. Lesen! --Hasso Greb



Enter the sum





Related Archive Books



Related Books


Comments

Comments for "Europa - Die Macht von morgen":


baby-fox.pl

©2013-2015 | DMCA | Contact us